Über mich

HKH2016

Hansmartin Kleine-Horst (2016)

Mit 5 Jahren erhielt ich meinen ersten Klavierunterricht und mit 8 Jahren wollte ich nach einem Lehrerwechsel und einer – häufig normalen – Krise mit dem Klavierunterricht wieder aufhören. Meine weise Mutter hat mir das glücklicherweise verboten und mich bestimmt aber sanft gezwungen, weiterhin zu üben und Unterricht zu nehmen! Sie meinte, ich würde ihr später einmal dafür dankbar sein … und das war ich schon zwei Jahre später!

Und etwa seit dieser Zeit – also mit ca. 10/11 Jahren – hatte ich nie einen anderen Berufswunsch und habe mich irgendwie immer als Musiker gefühlt. Ich habe fanatisch geübt (… die armen Mitmieter im Haus …) – aber vor allem auch angefangen, Schlager und später Rock und Jazz-Stücke selbständig herauszuhören und irgendwie auf dem Klavier zu spielen.
Das hat mich wesentlich geprägt und macht bis heute einen wichtigen Teil meiner Musikerpersönlichkeit aus. Dadurch bin ich musikalisch eben sehr vielseitig geworden und kann frei alles mögliche nach Gehör spielen und begleiten.

Mit 17 Jahren durfte ich in eine tolle Orchestralrock-Band einsteigen und habe viele Jahre in dieser Formation die vielen Keyboards und Synthesizer gespielt. Dabei ist 1981 auch eine eigene LP im Studio entstanden – eine unvergessene Zeit in der ich auch angefangen habe, eigene Stücke zu komponieren!

Mein Unterricht und später mein Klavierstudium bestand jedoch ausschließlich aus klassischer Musik, die ich bis heute sehr liebe und die mir wichtig ist.

Aufgrund meiner frühen Liebe zur Musik und dem Klavierspiel bin ich ganz bewusst selbständiger Pianist, Klavierlehrer und Pädagoge geworden und hatte nie einen anderen Berufswunsch!

In meiner Klavierlehrer-Laufbahn war es mir schon mehrere Male vergönnt, Schüler sowohl im Bereich „Klassik“, als auch einmal im Bereich „Jazz“ zum Musikstudium und durch die zu bewältigende Musik-Aufnahmeprüfung – auch in Musiktheorie und Gehörbildung  – zu führen. Das sind natürlich jedes Mal „Highlights“.

 

  • Jahrgang 1962;
  • erster klassischer Klavierunterricht mit 5 Jahren
  • ab 1980 Bühnen- und Studioerfahrung (LP) mit der Kölner Orchestralrockband “Simrock 10″
  • 1981 Abitur und später Zivildienst in einer Werkstatt für Behinderte;
  • abgeschlossenes klassisches Klavier-/Musikstudium (1983-1989) an der Kölner Musikhochschule; Abschluss als staatl. gepr. Klavierpädagoge
  • seit 1989 verheiratet; von Köln nach Oberberg gezogen; 3 Kinder;
  • seitdem selbständig als Klavierpädagoge und Pianist in verschiedenen stilistischen Bereichen (Klassik, Jazz, Pop, U-Musik, Komposition) und Formationen;
  • seit 1991 auch in der Unterhaltungsmusik-Branche tätig als Solo-Pianist sowie in Zusammenarbeit mit verschiedenen Künstlern – Saxophonisten, Sängerinnen / Sängern und dem Blue Note Trio bzw. Quartett
  • Jazzkonzerte, Solokonzerte, Künstler- und Chorbegleitung
  • 1996-2000 (später noch mal 2 Jahre) Musiklehrer (8-16 Stunden) an der Freien Waldorfschule Oberberg
  • Aufträge vor allem von Sängerinnen und Sängern zur Erstellung von individuellen Klavier-Playbacks (meist nur nach Gehör und Erfahrung) für Castings, Prüfungen und Auftritte
  • 2009 entstand die Solo-CD „coloured dreams“ – ausschließlich mit Eigenkompositionen, die auch als Einzelnoten und Notenband erhältlich sind;
  • seit 2012 intensiverer Aufbau der Seite www.gehoerbildung-musiktheorie.de 
  • Entwicklung von Download-Gehörbildungs-Übungen – auch zur Vorbereitung auf Musik-Aufnahmeprüfungen
  • seit 2016 Durchführung des Workshops “Basics der Liedbegleitung” (mit Workbook)
  • Fachkorrektor des Buchs “Piano für Dummies” (Neuauflage 2016 – Wiley-Verlag)

 

 CD-Veröffentlichungen:

Metaphern” – 18 Klavierstücke von Reiner Wrasse (2000)

Music for two” – Piano & Saxophon mit Martin Adrian (2007)

Coloured Dreams” – Klavier Solo CD (2009) – nur Eigenkompositionen

Halbmondzeiten” – Piano & Poesie mit Christa Lehmann (2011)

“Mensch, Engel.” – Eine musikalisch-literarische Reise und Hommage an einen Engel – mit Anne Fink (2012)

Mitwirkung auf verschiedenen CD’s u.a. von Hubert Grunow (Tenor) sowie Konzert- und Workshop-Pianist von Hubert Grunow

 



"4 einfache Schritte
von der  Songbook-Melodie
zur eigenen Klavierfassung!"


kostenloses E-Book!

Abonnieren Sie den Newsletter!
Sie erhalten zu Beginn dieses
E-Book in Kombination mit einer
unterstützenden
E-Mail-Serie!



"Wissen S´, beschriebene Musik ist halt immer wie ein erzähltes Mittagessen."
Franz Grillparzer

Mehr ...




CD "coloured dreams"
16 pop-romantische Klavierstücke 
von Hansmartin Kleine-Horst
Solo-Piano CD "Coloured Dreams" von HKH

►HÖRDEMO

► Bestell-Infos € 14,70 (zzgl.Versand) 




Klavierunterricht - Klavierlehrer - Klavierspielen lernen - Aufnahmeprüfung Musik - Liedbegleitung - freies Klavierspiel - Improvisation - Gehörbildung -  Musiktheorie - Kurse - Waldbröl, Gummersbach, Nümbrecht, Wiehl, Morsbach, Much, Ruppichteroth, Reichshof, Oberberg, Hennef, Siegburg, Raum Köln, Bonn, Düsseldorf, Westerwald, Bergisch Gladbach, Engelskirchen,