Dreiklangs-Umkehrungs-Übung

 

Diese Grundübung - so einfach sie scheint - ist sehr wichtig und Vorraussetzung für das Pop-Piano-Spiel!

Übt diese Dreiklangsgriff-Folge  mit diesem Fingersatz - also immer den 5. Finger oben, damit man später mit den anderen freien Fingern noch Figurationen ergänzen kann!

Spielt diese Dreiklangsgriff-Folge in allen Tonarten - auch wenn es manchmal unbequem ist, dann oben den 5. Finger zu spielen!

Spielt diese Dreiklangsgriff-Folge auch mit Mollakkorden!

Macht euch immer die einzelnen Dreiklangstöne im Kopf klar!

Dazu könnt ihr in der linken Hand ein einfaches Oktaven-Pattern spielen, z.B eines der folgenden.:

Wenn ihr diese Übung beherrscht, gebt euch an das Üben der einfachen Kadenz ausgehend von jeder der drei möglichen Dreiklangslagen.

siehe dann:  Grundübung "Kadenz"


Hier! PDF-Download Material zum Artikel

 

 

Tags: ,

Facebook Kommentare:


GRATIS!

Testen Sie sich

mit dem kostenlosen

Gehörbildungs-Testpaket

red-animated

Mehr Infos ... Hier Klicken!




"Es ist mit dem Witz wie mit der Musik, je mehr man hört, desto feinere Verhältnisse verlangt man."
G. Chr. Lichtenberg (1742-1799)

Mehr ...



Gratis-Noten!

Sunglitter & Ballerina`s Dance (ab und an den Newsletter)


Solo-Piano CD "Coloured Dreams" von HKH  
► Bestell-Infos
€ 14,70 (zzgl.Versand)
 
CD "coloured dreams"
16 pop-romantische Klavierstücke
von
Hansmartin Kleine-Horst 

►HÖRDEMO
 



Hansmartin Kleine-Horst



Falls Ihnen meine Arbeit hilft ...


42 / 239558